Menü


Hygieneteam


Zur Aufgabe des Hygieneteams gehört die Umsetzung aller notwendigen Maßnahmen, die der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Infektionen im Landesklinikum und der Gesunderhaltung dienen.


Das Hygieneteam beschäftigt sich daher vor allem mit:

  • Erstellung von Richtlinien und Standards
  • Erarbeitung von Hygieneplänen in Zusammenarbeit mit dem Personal der Abteilungen
  • Überwachung von hygienetechnischen Kontrollen gemeinsam mit Haus- und Betriebstechnik
  • Schulungen für alle Bereiche im Landesklinikum
  • Beratung bei Planungen für Neu-, Zu- und Umbauten sowie bei der Anschaffung von Geräten und Gütern, durch die eine Infektionsgefahr entstehen kann
  • Infektionserfassung postoperativer Wundinfektionen bei definierten Operationen
  • Durchführung von Hygienevisiten
  • Beratung der kollegialen Führung im Landesklinikum Weinviertel Mistelbach bzw. der Standortleitung im Medizinischen Zentrum Gänserndorf in hygienerelevanten Fragen

Durch die Maßnahmen der Krankenhaushygiene kann erreicht werden, dass Patienten, Besucher und Mitarbeiter in größtmöglichem Ausmaß vor Infektionen geschützt werden.

Das Hygieneteam des Landesklinikums besteht aus OPfl. DGKP Manfred Stanosch, DGKP Christa Karas, akad. geprüfte Expertin für Krankenhaushygiene, DGKP Petra Böck, akad. geprüfte Expertin für Krankenhaushygiene und Hygieneärztin Dr. Larissa Prichodko.

Kontakt