Menü

Hitzewarnung

Ab 21.06.2017 ist im Bezirk Gänserndorf mit starker Hitzebelastung zu rechnen.
Ab 21.06.2017 ist im Bezirk Mistelbach mit starker Hitzebelastung zu rechnen.

Pressemeldungen Mistelbach

Mistelbacher Babytag als Weinviertler Messe rund ums Baby wieder sehr erfolgreich

MISTELBACH – Zahlreiche Besucher strömten heute, am Samstag, 1. April zum nunmehr 4. Mistelbacher Babytag, den das Eltern-Kind-Zentrum des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf auch heuer wieder veranstaltete.

Der Mistelbacher Babytag hat sich im vierten Jahr seines Bestehens schon als DIE Weinviertler Messe rund um Schwangerschaft und Baby etabliert. Das haben die zahlreichen Besucher im Mistelbacher Stadtsaal bewiesen, die die Besucherzahlen des Vorjahres noch toppten.

Landesrat Mag. Karl Wilfing eröffnete den Babytag und gratulierte dem Team des Eltern-Kind-Zentrums zur "hervorragenden Idee einer solchen informativen Messe." Nach einem Rundgang auf der Messe befand Wilfing: "Das Landesklinikum schließt hier eine wichtige Lücke, denn am Mistelbacher Babytag gibt es neben zahlreichen Ausstellern auch wichtige medizinische Informationen von unseren Expertinnen und Experten für werdende und junge Eltern. Damit kann man den Mistelbacher Babytag mit Recht als die Weinviertler Messe für Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit bezeichnen."

Zahlreiche Infos für Eltern gab es auch an den Ständen der Aussteller - von Fotografie über Bewegungskurse, Kinderausstattung bis hin zu Spielzeug und Büchern sowie der richtigen Deko für die Tauffeier konnte man alles finden. Informative Vorträge von Fachleuten aus dem Landesklinikum, ein köstliches Buffet, Kinderbetreuung und ein großes Gewinnspiel rundeten das Programm des Babytages ab.

Anlässlich der ausgezeichneten Entwicklung an Geburten - im Jahr 2016 erblickten 911 Babies das Licht der Welt - überreichte LR Wilfing den Primarii Dr. Stonek und Dr. Falger ein kleines Präsent. "Ein neuer Rekord, auf den wir im Weinviertel zu Recht stolz sind - wir erleben sozusagen einen kleinen Babyboom", stellt Wilfing fest.

 

Bildtext
Pressebild 1: Beim 4. Mistelbacher Babytag: Die Pressekoordinatorin des Landessklinikums und Babytag-Mitorganisatorin Barbara Schindler-Pfabigan, Bereichsleiterin DGKP Monika Pichler, MBA, Mistelbachs Stadtmarketing Geschäftsführer Erich Fasching, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Betriebsratsvorsitzender-Stv. Franz Hammer, Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA, Ärztlicher Direktor Prim. Univ. Doz. Dr. Otto Traindl, Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner, Prim. Dr. Jutta Falger, MBA, MSc, Regionalmanager Weinviertel DI Jürgen Tiefenbacher, Mistelbachs Bürgermeister Dr. Alfred Pohl, Bereichsleiterin DGKP Gabriele Hirtl, BScN, MScN sowie Landtagsabgeordneter Ing. Manfred Schulz (v.l.).

Pressebild 2: Landesrat Mag. Karl Wilfing (2.v.r.) überreichte aus Anlass der 911 Geburten im Jahr 2016 im Landesklinikum ein Modell eines Porsche 911 als Geschenk für die Kinderstation an Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA und Prim. Dr. Jutta Falger, MBA, MSc.

Medienkontakt
Barbara Schindler-Pfabigan
Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf
Tel.: +43 (0)2572 9004-22050
E-Mail: presse@mistelbach.lknoe.at